Yoga stärkt den Körper und das Immunsystem,
schafft Vertrauen und hilft bei sich zu bleiben!

Jeder kann einen wertvollen Beitrag leisten, um die Lebenssituation wieder in Balance zu bringen.

Immunsystem:
Ein gesundes, starkes Immunsystem kann erlangt werden durch Hygiene, sauberes Wasser, Luft, Sonnenschein, körperliche Bewegung, gute Ernährung, genügend Schlaf und durch seelische Faktoren, wie Liebe, Geselligkeit und allgemeine Lebensfreude. 

Was Du tun kannst:

  • Yoga ist gut für das Immunsystem. Übe möglichst täglich.
  • Yoga macht gesund und hilft bei Ängsten Ruhe und Gelassenheit zu bewahren, und spirituelle Inspiration zu bekommen.
  • Wir empfehlen Dir zu Hause mit diesem Video zu praktizieren: Hier klicken
  • Unterstütze Dein Nervensystem  Hier klicken

Wichtiger Hinweis 

Schon vor 2000 Jahren hat der weise Seher und  Yogi Patanjali in seinem weltberühmten Buch „Die Kriya Yoga Sutras“ im Zweiten Kapitel Vers 33 geschrieben: (Wenn man) durch negative Gedanken behindert wird, sollte man sich gegenteiliger (d.h. positiver) Gedanken befleissigen. Um den tiefsitzenden Tendenzen zu negativen Gedanken entgegenzuwirken, ist es erforderlich, regelmäßig und sorgfältig solche Methoden wie Affirmationen, Autosuggestionen und Selbst-Hypnose anzuwenden. Hier klicken

Sich selbst zu vertrauen schafft Kraft und Zuversicht.

Erfahre hier, wie Dein Umfeld Deine Gedanken beeinflusst!